Gelungener Auftakt einer neuen Nixen-Saison mit dem Schwimmathon vom 27. August 2016 im Bad Juch in


Bei wunderschönem Wetter und unerwartet heissen Temparaturen durften die Limmat-Nixen ihren Saisonabschluss/-beginn im Bad Juch in Zumikon feiern.


Nach intensiver Vorbereitungszeit und schweisstreibendem Aufbau der Festwirtschaft, trafen die Schwimmerinnen am frühen Nachmittag frisiert und geliert im Bad ein. Ganz nach dem Motto das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden, hat Rosita, die Helfer-Koordinatorin und Vorstandsmitglied, spontan einen Gelierkurs für die Mütter der neueren Schwimmerinnen veranstaltet. Zusammen mit erfahrenen Chaperons wurde frisiert und geliert. Ohne die fleissigen Chaperons, die im Hintergrund unermüdlich organisieren, trösten, gelieren, "ch

rönlen", improvisieren und auswaschen, wäre jede Show und jeder Wettkampf undenkbar.


Im Rahmen des Schwimmathons fand auch der Sponsoren-Apéro unseres Olympia-Duetts Sascia Kraus und Sophie Giger inklusive einer Präsentation ihres Weges nach Rio statt. In einer emotionalen Rede von Sophie haben sich die Athletinnen bei ihrer Trainerin Olga P. für ihre Arbeit und ihr Engagement mit einer goldenen Nasenklammer bedankt.


Lesen Sie den ganzen Bericht mit weiteren schönen Fotos hier.

Die Limmat-Nixen danken allen Gönnern, Spendern, Sponsoren, Mitgliedern, Helfern, Trainern und Zuschauern für ihre aktive Unterstützung.

Zudem gratulieren wir Sophie und Sascia zu ihrer tollen Leistung an den Olympischen Spielen 2016 in Rio! Wir sind mächtig stolz auf euch!


2 Ansichten

Kontakt

Adresse: Gartenstrasse 11, 8002 Zürich

Mail: sekretariat@limmat-nixen.ch

Telefon: 043 541 56 71

Limmat-Nixen

Information

Folge uns auf Social Media