Die Zürcher Nixen - Regionalmeisterinnen in allen Disziplinen!



Am Weekend vom 14./15. März 2015 organisierten die Limmat-Nixen Zürich im Hallenbad Leimbach die Regionalmeisterschaften. Die Zürcherinnen lieferten hervorragende Leistungen und ergatterten sich in allen Kategorien Medaillen sowie wurden sie in allen Disziplinen (Team, Solo, Duett, Pflicht und Combo) Regionalmeisterinnen. Der Medaillenspiegel kann sich durchaus sehen lassen: 11 x Gold, 5x Silber und 4x Bronze! Gestartet sind die Limmat-Nixen in 14 von 15 Disziplinen (kein Solo beim Nachwuchs).

Eine Zusammenfassung der Resultate der Nixen finden Sie untenstehend, die Ranglisten finden Sie hier.

Gestartet wurde in folgenden vier Kategorien: Kat. Elite (Test 5 und höher) Kat. Junioren (Test 3-5) Kat. Nachwuchs (Test 2-3) Kat. Novizen (Test 0-2)

Pflicht

Elite: 1. Platz: Sascia Kraus 4. Platz: Noemi Peschl 5. Platz: Sophie Giger 6. Platz: Joelle Peschl 7. Platz: Lara Soto 8. Platz: Sarina Weibel 10. Platz: Mélisande Jaccard 11. Platz: Pauline Rosselet 13. Platz: Adrienne Buri

Junioren: 1. Platz: Alissa Weibel 2. Platz: Alyssa Thöni 4. Platz: Miriam Praxmarer 6. Platz: Marigna Roth 7. Platz: Tessa Zollinger 8. Platz: Anja Steiner 9. Platz: Eleonora Trincia 10. Platz: Kristina Catalano 11. Platz: Mila Egli 16. Platz: Kim Breitenmoser 19. Platz: Emma Grosvenor 24. Platz: Yasmin Keller 26. Platz: Zoé Binggeli 27. Platz: Deborah Streule 28. Platz: Anaïs Rufer 30. Platz: Helena McCullough 31. Platz: Antonia Reiss 33. Platz: Rhea-Marie Muzar 36. Platz: Pia Schönfeld 38. Platz: Lili Wymann

Nachwuchs: 2. Platz: Ambre Lesurtel 2. Platz: Chiara Trincia 4. Platz: Liv Hausherr 5. Platz: Fabienne Ruoss 10. Platz: Nina Dietrich 12. Platz: Sofie Müntener 15. Platz: Soraya Cardenas 17. Platz: Cosima Sarwa 18. Platz: Gioia Durgnat 19. Platz: Lara Barany 21. Platz: Valeria Reck 27. Platz: Emma Furrer 41. Platz: Kira von Burg 43. Platz: Nastassja Goncharenko 48. Platz: Estella Durgnat

Novizen: 24. Platz: Sina Steiner 25. Platz: Liliana Grgic 26. Platz: Berfin Yilmaz 29. Platz: Jasmin Hobi 31. Platz: Olivia Moriero 34. Platz: Alice Maria Caracino 36. Platz: Marguerite Babusiaux 37. Platz: Milena Mumenthaler 38. Platz: Vicky Thanopoulou

Team


Elite:

  • 1. Platz: A-Team (Adrienne Buri, Sophie Giger, Mélisande Jaccard, Sascia Kraus, Joelle Peschl, Noemi Peschl, Pauline Rosselet, Lara Soto, Sarina Weibel)


Junioren:

  • 1. Platz: B1-Team (Kristina Catalano, Mila Egli (R), Emma Grosvenor (R), Miriam Praxmarer, Marigna Roth, Anja Steiner, Alyssa Thöni, Eleonora Trincia, Alissa Weibel, Tessa Zollinger)

  • 3. Platz: B2-Team (Zoé Binggeli, Kim Breitenmoser, Yasmin Keller (R), Helena McCullough, Rhea- Marie Muzar, Antonia Reiss, Anaïs Rufer, Pia Schönfeld, Deborah Streule, Lili Wymann (R)

Nachwuchs:


  • 1. Platz: C1-Team (Lara Barany, Nina Dietrich, Gioia Durgnat, Liv Hausherr, Ambre Lesurtel, Valeria Reck, Fabienne Ruoss, Chiara Trincia)

  • 4. Platz: C2-Team (Soraya Cardenas, Estella Durgnat, Emma Furrer, Nastassja Goncharenko, Sofie Müntener, Cosima Sarwa, Kira von Burg)

Novizen:


  • 3. Platz: Novizen (Marguerite Babusiaux, Alice Maria Caracino, Liliana Grgic, Jasmine Hobi, Olivia Moriero, Milena Mumenthaler, Sina Steiner, Vicky Thanopoulou, Berfin Yilmaz)

Duett

Elite:


  • 1. Platz: Sascia Kraus / Sophie Giger

  • 3. Platz: Joelle Peschl / Pauline Rosselet

  • 4. Platz: Mélisande Jaccard / Lara Soto

Junioren:


  • 1. Platz: Alyssa Thöni / Alyssa Weibel

  • 2. Platz: Miriam Praxmarer / Eleonora Trincia

  • 4. Platz: Anja Steiner / Tessa Zollinger

  • 5. Platz: Kristina Catalano / Mila Egli / Marigna Roth (R)

Nachwuchs:

  • 1. Platz: Ambre Lesurtel / Chiara Trincia

  • 2. Platz: Liv Hausherr / Fabienne Ruoss

  • 5. Platz: Cosima Sarwa / Kira von Burg

  • 6. Platz: Soraya Cardenas / Sofie Müntener

Solo

Elite:


  • 1. Platz: Sascia Kraus

  • 3. Platz: Noemi Peschl

  • 5. Platz: Sarina Weibel

Junioren:

  • 1. Platz: Alyssa Thöni

Combo:

  • 1. Platz: A-Team (Adrienne Buri, Sophie Giger, Mélisande Jaccard, Sascia Kraus, Joelle Peschl, Noemi Peschl, Pauline Rosselet, Lara Soto, Alyssa Thöni, Sarina Weibel)

  • 4. Platz: B2-Team (Zoé Binggeli, Kim Breitenmoser, Yasmin Keller, Helena McCullough, Rhea-Marie Muzar, Antonia Reiss, Anaïs Rufer, Pia Schönfeld, Deborah Streule, Lili Wymann)

Das war einfach eine wirklich unglaubliche Leistung - wir gratulieren euch allen von ganzem Herzen - echt stark und schon fast nicht mehr zu schlagen!

Ein riesen Dankeschön allen Helfern, Trainerin und Richtern sowie den zahlreichen Zuschauern, welche die Mädchen zu diesen Top-Leistungen angespornt haben! Ihr wart der Hammer!

Macht weiter so!


0 Ansichten

Kontakt

Adresse: Gartenstrasse 11, 8002 Zürich

Mail: sekretariat@limmat-nixen.ch

Telefon: 043 541 56 71

Limmat-Nixen

Information

Folge uns auf Social Media